Telefon: 06152 / 9802- 0

Riviera Pool

D-Line – Die RivieraPool DesignLine 

Jetzt die „excellent pools“ entdecken. Neue „Extensions“ schaffen moderne Wassergärten.

Die DLine, die Schwimmbad Design-Serie von RivieraPool stellt sich jetzt, in privaten Badegärten eingebaut vor. 

Eine Schwimmbad-Serie, die gleich an den typischen Merkmalen wie dem „Granicite schwarz“, den geradlinigen, modernen Treppenanlagen und den eckigen, geradlinigen Handläufen zu erkennen ist. Mit DLine baut man Wassergärten mit Chic und Stil in dunklen Farben, die die natürlichen Spiegelungen der Umgebung ermöglichen. Das beweisen die Referenzanlagen, die von den Kunden mit viel Liebe zum Detail realisiert wurden: Die Kombination von Pools mit Quellbecken und Bachläufen an den Seiten, flachen Einlaufbecken mit Stepstones und Flachwasserzonen sind stellvertretend für die Design-Line, mit der man die schickeren Poolanlagen baut. 

Für Interessenten bedeutet das ein mehr an Möglichkeiten der Gestaltung, denn man kann mit fertigen Elementen ganze Wassergärten gestalten. Durch Flachwasserzonen oder Pflanzzonen für biologische Wasseraufbeitung wird das Angebot wesentlich erweitert. Die Vorfertigung im Werk ist professionell und schont die Nerven. 

 

Ambiente

Naturstein hat Stil

Der überstehende Randstein kaschiert die Wasserkante. Die versteckte Kante lässt das Wasser flacher und größer erscheinen. Auch die Treppenstufen lassen sich mit Naturstein belegen. Das betont die Geradlinigkeit und bezieht den Randstein unter Wasser mit ein.

 

Hoher Wasserspiegel

 Ein hoher Wasserspiegel wirkt beruhigend und großzügig. Schön, dass sich die Umgebung im Wasser spiegelt.Das Gartenambiente  erscheint auf dem glatten Wasser und strahlt Ruhe und Gelassenheit aus.

 Besser kann ein „Wasserspiegel“ nicht sein: Je dunkler das Becken, desto klarer das Bild. Und Regenwetter oder diffuses Licht lässt  den Pool trotzdem wirken.

 

Panorama-Rinne

Eine tieferliegende Überlaufrinne lässt den Wasserspiegel abreißen und schafft damit einen Panoramablick. Besser kann man Pools nicht in Szene setzen. Wenn Sie eine Aussicht auf eine schöne Landschaft oder gar einen See oder das Meer haben, ist eine Panorama-Rinne „Pflicht“. 

 Verdeckter Rollladen

 Die Rollladenabdeckung wird in jedem Fall „versteckt“. Wählen Sie den Rollladen Integra mit Fliesenwanne 1, die mit Naturstein völlig  überbaut wird. Die Revision ist durch die abnehmbare Blende vom Pool her jederzeit möglich. Daneben steht der Unterflur-Rollladen 2  mit klassischem Cumaru-Edelholz zur Verfügung. Oder die Abdeckung „Stone“ 3. Hier bleibt ein schicker Edelstahl-Sturz sichtbar,  Steinplatten können eingelegt werden.